DIY Lavendel Shampoo selber machen

DIY Lavendel Shampoo selber machen

1. Februar 2019 0 Von Diana

Lavendelshampoo ist das beste natürliche Shampoo. Lerne, wie man zu Hause Shampoo herstellt. Erstelle dein eigenes Shampoo, das so schnell und einfach ist!

Was ist Lavendel?

Duftend, schön und vielseitig, wird Lavendel typischerweise in Sträuße oder in Badewasser für eine reinigende und belebende Wirkung hinzugefügt. Er ist ein enger Vetter der Minze und wächst als kleiner Strauch mit schönen violetten Blüten und grünen oder hellgrauen Blättern. Sie stammt aus Nordafrika und den bergigen Mittelmeerregionen, wächst aber auch in Südeuropa, Australien und einigen Teilen der Vereinigten Staaten.

Wenn du Lavendel in Ihrem eigenen Garten anbauen möchtest, denke daran, dass diese schöne Pflanze gut durchlässigen Boden und mindestens sechs Stunden volles Sonnenlicht pro Tag benötigt. Für beste Ergebnisse verwende eine Bodenmischung mit einem höheren Sandgehalt als Ton, damit deine Pflanze gesünder wird und mehr Babypflanzen produziert. Die Zugabe von Torfmoos um die erste Lavendelpflanze herum ist unerlässlich, ebenso wie die Versorgung mit ausreichend Wasser in der ersten Saison. Sobald die Lavendelpflanze gut wächst, ist sie widerstandsfähig genug, um mit Dürrebedingungen fertig zu werden.

Lavendelblätter und -blüten, ob frisch oder getrocknet, sind essbar und haben einen leicht süßen, aber leicht bitteren Nachgeschmack. Du kannst Salate, Gelees, Sorbets, Desserts und Getränke würzen und es kann auch zu Saucen und Marinaden hinzugefügt werden.

Tipp: Frische Blütenblüten haben einen süßen und kräftigen Geschmack und eignen sich hervorragend für Desserts. Trockenblumen sind inzwischen “Herbier” und können für schmackhaftere Gerichte verwendet werden.

 

LAvendel-Shampoo selbst machen
Lavendel Shampoo einfach und schnell selber machen

Du wirst dieses Lavendelshampoo lieben. Es ist so einfach, dein eigenes Shampoo herzustellen.  Der Lavendel riecht erstaunlich und ist so beruhigend. Es ist einfach, ätherische Öle einzubauen, und das Shampoo funktioniert hervorragend.

Wir versuchen, immer mehr von den Produkten, die wir zu Hause verwenden, auf natürliche Weise herzustellen. Langsam stellen wir auf alle Naturprodukte um. Es fühlt sich so gut an zu wissen, dass ich meiner Familie etwas sicheres und natürliches gebe. Das Kokosöl macht im Rezept enthalten macht zusätzlich die Haare schön weich.

Das Rezept Lavendel-Shampoo

Zutaten

Wie man zu Hause Shampoo selbst macht

1. Kokosöl und gegebenenfalls Seife schmelzen und alle Zutaten mischen. Gut mischen.

2. In eine Quetschflasche geben.

Zur Verwendung von Lavendel-Shampoo:

Gut schütteln und wie gewohnt shampoonieren.
Das ist das beste natürliche Shampoo!

Es ist so einfach herzustellen und der Lavendel riecht fantastisch! Dein Haar wird sich so weich anfühlen und absolut wunderbar riechen. Außerdem musst du dir keine Sorgen darüber machen, was du in dein Haar steckst. Du kennst alle Zutaten! Probiere es aus und lasse uns wissen, wie es dir gefällt. Viele weitere Tolle Rezeote findest du auch in unserem Buch

NAturkosmetik Rezepte Buch

Mache dir deine Naturkosmetik selbst! Einfache Rezepte, die schnell herzustellen sind.