Zylinderschloss

Zylinderschloß Vergleich: Sorge mit Qualität für Sicherheit

Ein Zylinderschloss ist eine Vorrichtung zur Verriegelung von Türen. Für die Schlossvorrichtung wird als Antrieb ein Schließzylinder genutzt.

Wenn du ein Schließzylinder einbaust, solltest du darauf achten, dass dieser maximal 3 mm übersteht. Dabei solltest du den Abstand zu dem Schutzbeschlag der Tür abmessen. Je geringer dieser Abstand ist, desto sicherer ist das Schloss.

Die wichtigsten Punkte

  • Du kannst zwischen drei verschiedenen Zylinderschlössern unterscheiden. Es gibt Rund,- Profil- und Ovalzylinder. Die am häufig genutzten Zylinderschlösser sind Profilzylinder.
  • Bei einem Zylinderschloss handelt es sich nicht um ein Türschloss. Es handelt sich nur um einen Teil des Schlosses. Daher ist es sinnvoll zu überlegen, ob du nur einen neuen Zylinder kaufen oder ein vollständig neues Schloss besitzen möchtest.
  • Die Größe eines Zylinderschlosses wird in zwei Teilen angegeben. Dabei geht es um die Länge der Zylinderseiten.

Diese Zylinderschlößer empfehlen wir dir

Platz 1: zuverlässiges Zylinderschloss

ABUS Profil-Zylinder D6XNP 30/30 mit Codekarte und 5 Schlüsseln, 48297*
ABUS Profil-Zylinder D6XNP 30/30 mit Codekarte und 5 Schlüsseln, 48297
Prime  Preis: € 23,85
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieses Zylinderschloss hat fünf Schlüssel und eine Codekarte. Es handelt sich um ein gleichschließendes Modell, welches es dir durch die Codekarte ermöglicht den Schlüssel einfach nachbestellen zu können. Du kannst zudem eine Gefahrenfunktion sowie eine Notfunktion nutzen. Das bedeutet, du kannst das Schloss auch dann verschließen, sollte der Schlüssel auf der anderen Seite stecken.

Dieses Zylinderschloss ist hoch verarbeitet und du kannst dieses mit anderen Produkte desselben Herstellers kombinieren. Dadurch besteht für dich die Möglichkeit von mehr Sicherheit profitieren zu können. Dieses Zylinderschloss eignet sich ideal für deine Eingangstür sowie Wohnungsabschlusstüren. Zudem kannst du dieses Modell in 15 verschiedenen Größen finden. So kannst du für deine Tür das passendes Schloss finden.

Welches Security Level besitzt dieses Zylinderschloss?

Dieses Zylinderschloss besitzt das Security Level 7, was bedeutet, dass es sich um ein sehr sicheres Schloss handelt.

Platz 2: modernes Zylinderschloss

BKS Janus Profilzylinder 4612 BL 31/31 inkl. 5 Schlüssel Versch.schliessend MMV*
BKS Janus Profilzylinder 4612 BL 31/31 inkl. 5 Schlüssel Versch.schliessend MMV
 Preis: € 93,00
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieses Zylinderschloss ist aus Stahl und Messing gefertigt. Zudem besitzt dieses Modell die neusten Technologien. Das Schloss wird mit insgesamt fünf Schlüsseln sowie einer Sicherungskarte geliefert. Es ist ein Anbohrschutz, ein Ziehschutz sowie ein Lockpicking-Schutz vorhanden. Durch diese Schutzvorrichtungen kannst du von einer hohen Sicherheit profitieren. Doch neben dieser Schutzvorrichtungen kannst du eine Gefahren- und Notfunktion nutzen.

In dem Schlüssel ist ein patentierter Kopierschutz eingearbeitet, der dafür sorgt, dass niemand den Schlüssel nachmachen kann. Durch kleine vorhandene Details kannst du von einem optimalen Schutz ausgehen. Das Zylinderschloss hat eine Größe von 31/31. Das bedeutet dieses Schloss ist außen 31 mm lang und innen 31 mm. Ein weiterer Vorteil besteht auch darin, dass du das Schloss weiterhin auf- und zuschließen kannst, sollte sich auf der anderen Seite ein Schlüssel befinden.

Was ist die kleinste Größe, die man erhalten kann?

Bei diesem Modell liegt die kleinste Größe bei 27/27 mm.

Platz 3: Für die Garage

ABUS EC550 Profil-Knaufzylinder Länge Z30/K30mm mit 6 Schlüssel*
ABUS EC550 Profil-Knaufzylinder Länge Z30/K30mm mit 6 Schlüssel
Prime  Preis: € 42,56
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Diese Modelle sind nicht nur für ihre gute Qualität bekannt, sondern auch für ihre Sicherheit. Das Zylinderschloss besteht aus Nickel und wird mit sechs Schlüsseln geliefert. Drei dieser Schlüssel sind mit einer Codenummer ausgestattet, sodass ein Nachmachen sehr einfach ist. Du kannst dieses Zylinderschloss mit anderen Produkten dieses Herstellers kombinieren. Dadurch kannst du von mehr Sicherheit profitieren.

Dieses Zylinderschloss ist mit einem Bohrschutz ausgestattet. Zudem kannst du das Schloss immer von innen öffnen, da ein innensitzender Knauf vorhanden ist. Überwiegend solltest du dieses Modell für die Garage nutzen. Durch die hohe Anzahl an Schlüsseln ist dieses Modell ideal für Familien geeignet.

Welche Länge hat dieses Zylinderschloss?

Dieses Modell hat eine Gesamtlänge von 60 mm ohne dem innenliegenden Knauf.

Platz 4: Der Allrounder

ABUS EC550 Profil-Doppelzylinder Länge (a/b) 30/30mm (c=60mm) mit 10 Schlüssel*
ABUS EC550 Profil-Doppelzylinder Länge (a/b) 30/30mm (c=60mm) mit 10 Schlüssel
Prime  Preis: € 31,65
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieses Zylinderschloss wird mit zehn Schlüsseln ausgeliefert. Daher eignet sich dieses Modell unteranderem auch für Firmen. Zudem kannst du dieses Zylinderschloss in alle Türarten einbauen. Daher handelt es sich hierbei um einen echten Allrounder. Ebenso kannst du von einem Anbohrschutz profitieren, um für mehr Sicherheit zu sorgen.

Bei diesen Schlüsseln handelt es sich um sogenannte Wartungsschlüssel. Das bedeutet diese besitzen einen Kopierschutz. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass du dieses Schloss auch ohne Werkzeug einbauen kannst. Vorteilhaft ist ebenso, dass du dieses Schloss sowohl in Holztüren als auch in UPVC-, Verbund- und europäischen Aluminiumtüren einbauen.

Welche Größe hat dieses Zylinderschloss?

Dieses Modell hat die Größe 40/40. Das bedeutet, die Gesamtlänge beträgt 80 mm.

Platz 5: leichtgängiges Zylinderschloss

Dieses Zylinderschloss ist aus einem legierten Stahl gefertigt. Durch die vorhandenen Bormuldenschlüssel kannst du von einer leichtgängigen Funktion profitieren. Du kannst dieses Schloss mit vielen anderen Produkten dieses Herstellers kombinieren, was für eine erhöhte Sicherheit sorgt.

Das Zylinderschloss verfügt über eine Gefahrenfunktion und eine Notfunktion. Da Stahlstifte zusätzlich verbaut sind, kannst du von einem verbesserten Bohrschutz ausgehen. Dieses Schloss ist ideal für Haustüren und Wohnungstüren geeignet. Die Zylinderschlösser dieses Herstellers haben einen guten Ruf in dem Punkt der Sicherheit. Durch die vorhandene Codecards ist es nicht möglich, die Schlüssel nachmachen zu können.

Was ist die Not- und Gefahrenfunktion?

Bei dieser Funktion handelt es sich um eine Sicherheitsvorkehrung, die dafür sorgt, dass du das Schloss weiterhin bedienen kannst, auch wenn auf der anderen Seite ein Schlüssel in dem Schloss steckt.

Unsere wichtigsten Quellen für gute Recherche

Fragen und Antworten: Das solltest du vor dem Kauf wissen

Was kostet ein Zylinderschloss?

Bei dem Preis kommt es auf die Sicherheit sowie die Funktion an. Dabei kannst du eine Preisspanne zwischen günstig und sehr teuer erkennen. Anhand der Tabelle kannst du dir einen Überblick über die Kosten machen:

  • Teuer ab 100,00 Euro: hochwertige sowie sicherer Zylinderschlösser, meistens elektronisch
  • Mittelklassig zwischen 25,00 Euro und 99,00 Euro: sichere Zylinderschlösser
  • Günstig: zwischen 5,00 Euro und 10,00 Euro: günstige Modelle mit wenigen Schwachstellen

Wie kannst du ein Zylinderschloss austauschen?

Damit du ein Zylinderschloss wechseln kannst, musst du die entsprechende Tür zuerst aufschließen. Danach kannst du die Sicherungsschrauben des alten Schlosses an der Seite lösen. Zum Schluss musst du nur noch das neue Schloss in die Tür einbauen.

Zylinderschloss mit mehreren Schluesseln
Ein Zylinderschloß kann immer verschieden aufgebaut sein.

Ist ein elektrischer Schließzylinder sicher?

In der heutigen Zeit gibt es viele elektrische Neuheiten. So ist es auch bei Schließzylindern. Auch diese können elektrisch sein. Doch, ob diese sicherer als mechanische Modelle sind, kann man nicht pauschal sagen. Allerdings ist es bekannt, dass diese Art von Schloss schwerer zu knacken sind.

Worum handelt es sich bei einem Pickingschutz?

Hiermit ist das Öffnen eines Türschlosses ohne dem passenden Schlüssel gemeint. Das bedeutet ein Pickingschutz kann di zusätzliche Sicherheit bieten.

Was ist mit gleichschließend und verschiedenschließend gemeint?

Hiermit sind beide Schließmechanismen gemeint. Mit gleichschließenden Modell kannst du mehrere Schlösser mit nur einem Schlüssel bedienen. Mit einem verschiedenschließenden Zylinderschloss ist ein Schloss gemeint, welches du mit mehreren Schlüssel öffnen und schließen kannst.

Kaufempfehlung: Wie bekommst du das richtige Zylinderschloß?

Wenn du von den Vorzügen eines Zylinderschlosses profitieren möchtest, kannst du dich zwischen einige Arten entscheiden. Insgesamt gibt es 5 Zylinderschloss-Arten, die für die unterschiedlichsten Bereiche eingesetzt werden können. Damit du eine bessere Kaufentscheidung treffen und das optimalen Zylinderschloss für dich finden kannst, ist es sinnvoll die Vorteile und die Nachteile anzusehen. Es handelt sich dabei um die folgenden Arten:

  • Außenzylinder
  • Halbzylinder
  • Hebelzylinder
  • Doppelzylinder
  • Schließzylinder mit Knauf

Was ist ein Außenzylinder und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Einen Außenzylinder kannst du vor allem in Zusatzschlössern oder in Kasten vorfinden. Diese werden an der Tür von innen verschraubt. Diese Modelle sind zudem auch für Garagentorverschlüsse geeignet. Doch auch für Wohnungstüren oder Kellertüren kannst du dieses Modell nutzen.

Vorteile:
  • Für Garagentore geeignet
  • Für Kastenschlösser geeignet
  • Ideal für Zusatzschlösser
Nachteile:
  • Keine Nachteile

Was ist ein Halbzylinder und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Dieses Modell ist nicht von beiden Seiten auf- oder abschließbar, sondern nur von außen zu schließen. Ein Halbzylinder hat innen eine Länge von 10mm. Die Außenlänge ist variabel je nachdem für was du dieses Zylinderschloss benötigst.

Vorteile:
  • Für Schlüsselkästen geeignet
  • Garagentore geeignet
Nachteile:
  • nur von einer Seite auf- oder abschließbar

Was ist ein Hebelzylinder und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Die Hebelzylinder haben eine einfache Bauform. Diese sind überwiegend in Blechtüren, Briefkäsen oder auch Stahlschränken zu finden. An der Rückseite dieses Zylinders ist eine sogenannte Zunge angebracht. Diese besitzt die Funktion eines Schlossriegels, der sich auf oder zu bewegt, sobald du die Drehbewegung mit deinem Schlüssel ausführst.

Vorteile:
  • für Spinde geeignet
  • für Briefkästen geeignet
  • für Wertfächer geeignet
  • für Boxen geeignet
  • für Kleiderschränke geeignet
Nachteile:
  • keine Nachteile vorhanden

Was ist ein Doppelzylinder und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Bei einem Doppelzylinder handelt es sich um die gängigste Schlossart. Diese kannst du von beiden Seiten bedienen. Das bedeutet, du kannst diese Schlüssel für die Eingangstür sowie die Kellertür nutzen. Für das Sperren oder Entsperren der Türe ist der passende Schlüssel nötig.

Vorteile:
  • für Wohnungstüren geeignet
  • für Kellertüren geeignet
  • für Haustüren geeignet
Nachteile:
  • keine Nachteile vorhanden

Was ist ein Schließzylinder mit Knauf und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Der Unterschied zwischen einem Schließzylinder mit Knauf und einem herkömmlichen Schließzylinder ist der innensitzende Knauf. Dieser wird als Schlüsselersatz genutzt. Das bedeutet, du kannst die Tür oder das Tor auch von innen öffnen bzw. schließen, falls dir die Türe zufällt und du keinen Schlüssel zur Hand hast.

Vorteile:
  • für Kellertüren geeignet
  • für Haustüren geeignet
  • für Wohnungstüren geeignet
  • für die Garage geeignet
Nachteile:
  • nicht für Türen geeignet, die einen Glaseinsatz besitzen

Wie du Zylinderschlößer miteinander vergleichen kannst

Mithilfe von Kaufkriterien kannst du dich einfacher für ein Zylinderschloss entscheiden. Es ist daher sinnvoll die Punkte genau anzusehen, die du beim Kauf berücksichtigen solltest. Dadurch kannst du eine besser Entscheidung treffen und mit deiner Kaufentscheidung zufrieden sein. Es handelt sich dabei um die folgenden Kaufkriterien:

  • Typ/Form
  • Zylinderschloss beidseitig schließbar
  • Sicherheit
  • Maße
  • Zylinderschloss darf nicht herausziehbar sein

Was mit diesen Kriterien gemeint ist und was du darüber wissen solltest, wird in den nächsten Absätzen genauer erklärt.

Zylinderschloss beidseitig schließbar

Wenn du dich für ein Zylinderschloss entscheidest, welches von beiden Seiten schließbar ist, dann bedeutet dies, dass du das Schloss öffnen oder schließen kannst, obwohl auf der anderen Seite ein weiterer Schlüssel steckt. Auch wenn sich dies nach weniger Sicherheit anhört, kann dies in einer Gefahrensituation lebensrettend sein. Bei dieser Funktion spricht man von Not- und Gefahrenfunktion.

Die Maße

Damit du ein passendes Zylinderschloss findest, ist es wichtig, dass du die richtigen Maße kennst. Dies wiederum bedeutet, dass du dich auch über die Maße des Zylinderschlosses informieren solltest. Die Größe des Zylinders kannst du auf der Verpackung ablesen. Diese bestehen aus der Länge der beiden Zylinderschloss-Seiten. Beim Kauf ist es daher wichtig, dass das Schloss auch optimal in die Tür passt.

Zylinderschloss darf nicht herausziehbar sein

Ob du dein Zylinderschloss herausziehen kannst, ist an der Schraube zu erkennen, welche sich seitlich mit dem Zylinderschloss verankert. Diese Eigenschaft ist vor allem bei modernen Zylindern vorhanden. Allerdings solltest du dich nicht vollständig darauf verlassen, dass alle modernen Zylinder über diese Eigenschaft verfügen.

Zylinderschloss ABUS Funk Türschlossantrieb
Du kannst dein Zylinderschloß auch mit einem Antrieb ausstatten.

Die Sicherheit

Ein Schloss soll dich vor ungebetenen Gästen schützen. Allerdings solltest du dennoch auf bestimmte Sicherheitsmerkmale achten. So sollte dein ausgewähltes Modell gegen Lockpicking und das Aufbohren einen Schutz besitzen. Beim Lockpicking handelt es sich um das Öffnen des Schlosses mit einem speziellen Werkzeugs. Um vor einem solchen schützen zu können, müssen die Zylinder unregelmäßig angebrachte Stifte besitzen.

Das Aufbohren ist eines der häufigsten Methoden, um ein Schloss zu öffnen. Wenn du dich vor dem Aufbohren schützen möchtest, sollte dein ausgewähltes Schloss über Stahlscheiben und extra Stifte verfügen.

Typ/Form

Bei deiner Suche nach einem Zylinderschloss kannst du viele verschiedene Ausführungen finden. Diese haben zudem unterschiedliche Formen und Typen. So kannst du unter anderem die folgenden Typen finden:

  • Zylinder mit Knauf
  • Doppelzylinder
  • Halbzylinder

Zusätzlich kannst du folgende Arten finden:

  • Profilzylinder
  • Ovalzylinder
  • Rundzylinder

Profilzylinder sind die Typen, die am häufigsten verwendet werden. Rundzylinder sowie Ovalzylinder werden heutzutage kaum bis gar nicht mehr verwendet.

Kaufempfehlungen und Quellen im Überblick

Das sind unsere Zylinderschloß Kaufempfehlungen im Überblick:

Quellen
  • https://pixabay.com/de/photos/sperren-pin-tumbler-lock-yale-lock-3109958/
  • https://pixabay.com/de/photos/schloss-schl%c3%bcssel-sicherheitsschloss-3856/

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.